News@dillinger 
Ausgabe 19, März 2022
im Februar startete Dillinger die erste Ausbaustufe der Kundenplattform E-Service. Im neuen Bereich „myE-Service“ wurde das digitale Service-Angebot um einige überzeugende Verbesserungen erweitert. Weitere hilfreiche Neuerungen sind bereits in Entwicklung. Zunächst möchten wir aber den Fokus auf die aktuellen Änderungen im Bereich


legen und Ihnen die zur Verfügung stehenden Funktionen vorstellen.

In Großbritannien wurde ein beeindruckender Hochwasserschutz errichtet, welcher die Stadt Boston vor Flutkatastrophen schützen soll. Dieses Schutzsystem besteht vollständig aus Stahl von Dillinger. Erfahren Sie mehr über den Einsatz von Dillinger Grobblech für das

  • Schutzsystem „Boston Flood Barrier“.

Abschließend finden Sie in unserer Rubrik „Schlau in 60 Sekunden“  interessante Informationen über

  • Dillinger Quettbleche aus verschleißfesten DILLIDUR-Stählen.

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre und freue mich wie immer über Feedback.

Mit herzlichen Grüßen aus Dillingen,
Bettina Huffer
Bettina Huffer
Marketing und Technische Beratung
 
 
Profiländerung
Falls sich Ihre Daten geändert haben oder nicht richtig angezeigt werden, aktualisieren Sie bitte Ihr Profil.
 
Hinweis
Unsere technischen Lieferbedingungen haben sich geändert.
 
 
News
Dillinger Grobblech für den Hochwasserschutz in UK
© PortPictures i.o.v. Hollandia
Das gigantische Schutzsystem (genannt "Boston Flood Barrier"), das kürzlich in Boston (Lincolnshire, Großbritannien) installiert wurde, besteht zu hundert Prozent aus Stahl von Dillinger.



 
Digital durchstarten mit unserem Online-Kundenportal „myE‑Service
Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Mit dem individuell konfigurierbaren Serviceportal myE‑Service haben Dillinger Kunden einfach und übersichtlich alle auftragsbezogenen Daten im Blick. Von „A“ wie „Auftragsstatus“ bis „Z“ wie Zeugnis“ findet jeder schnell die richtigen Informationen.


© Dillinger
 
SCHLAU IN 60 SEKUNDEN

Dillinger Quettbleche aus verschleißfesten DILLIDUR-Stählen
© Liebherr
DILLIDUR-Stähle vereinen höchste Verschleißfestigkeit mit einfacher sowie  verlässlicher Verarbeitbarkeit. Der Markenstahl von Dillinger wird seit mehr als 50 Jahren erfolgreich in verschiedenen Bereichen wie Erdbewegung oder Bergbau eingesetzt.  Weitere Informationen rund um das Thema DILLIDUR finden Sie in unserem aktuellen Artikel in der Rubrik „Schlau in 60 Sekunden“.


 
 
Folgen Sie uns auf Social Media

           
 
Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke, Werkstraße 1, 66763 Dillingen/Saar, Telefon: +49 6831 47 0, Telefax: +49 6831 47 2212, Sitz: Dillingen/Saar, Registergericht: Amtsgericht Saarbrücken HRB 23001, Vorsitzender des Aufsichtsrats: Reinhard Störmer, Vorstand: Dr. Karl-Ulrich Köhler (Vors.), Joerg Disteldorf, Markus Lauer, Jonathan Weber

Imprint
Privacy policy
Copyright © 2016 Dillinger. All rights reserved.